Klasse 10+

Die Klasse 10+ besuchen Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Erkrankungen. Gehäuft treten dabei Essstörungen, Zwangserkrankungen, Depressionen und Schulabsentismus auf.

Die Klasse 10+ besuchen Schülerinnen und Schüler aller Schulformen von der 10. bis zur 13. Jahrgangsstufe sowie berufsbildender Schulen.

Als besondere Ausstattung verfügt die Klasse 10+, neben einem Computer mit festem Standort, über vier mit Webcam und Kopfhörern ausgestattete Mininotebooks, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, sofern die technischen Voraussetzungen gegeben sind, per Webcam den Unterricht der Heimatschule zu verfolgen.

In enger Kooperation mit den Heimatschulen wird den Schülerinnen und Schülern in der Hilde Domin Schule ermöglicht, am Heimatschulstoff der Hauptfächer (Klassen 10/11: Mathe, Deutsch, Englisch; ab Kl. 12: Leistungskurse) zu arbeiten. Dies ist aufgrund unterschiedlicher Jahrgangsstufen und Unterrichtsthemen durch individuelle „Arbeitspläne“ möglich.

Der Unterricht ist in Phasen individueller, selbstständiger Arbeit, gemeinsamer Phasen und Phasen der aktiven Pause geteilt.

Methodik und Unterrichtsformen werden demnach auf die besondere Schülerschaft abgestimmt, so dass neben der inhaltlichen Arbeit jede Schülerin und jeder Schüler die Möglichkeit erhält, soziale Kompetenzen auszubauen und an individuellen Förderschwerpunkten zu arbeiten. Dies gelingt nur in enger Anbindung an die Klinik und im regelmäßigen Austausch mit den anderen Berufsgruppen.

 

© 2023 by At Home Center. All rights reserved.

Hilde-Domin-Schule Köln

Florentine-Eichler-Straße 1a

51067 Köln

Telefon 0221 96476970

Fax 0221 964769715